نامه اعتراضی اتحادیه کارگران راه آهن آلمان در رابطه با دستگیری ابراهیم مددی

ich fordere den Iran und seinen Staatspräsidenten, Herrn Mahmud Ahmadinedschad, nachdrücklich auf, die Gesamtheit seiner internationalen Menschenrechts-verpflichtungen einzuhalten. Ich appelliere deshalb mit äußerster Dringlichkeit an den Iran, den iranischen

Botschaft der

Islamischen Republik Iran

Podbielskiallee 67

14195 Berlin

Nachr.: Bundesaußenminister Frank Walter Steinmeier; ITF London

Frankfurt, 12.01.2009

Sofortige und Bedingungslose Freilassung von Ebrahim Madadi

Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich fordere den Iran und seinen Staatspräsidenten, Herrn Mahmud Ahmadinedschad, nachdrücklich auf, die Gesamtheit seiner internationalen Menschenrechts-verpflichtungen einzuhalten. Ich appelliere deshalb mit äußerster Dringlichkeit an den Iran, den iranischen Gewerkschafter Ebrahim Madadi sofort und bedingungslos aus der Haft zu entlassen.

Die Verhaftung Ebrahim Madadi stellt eine Verletzung fundamentaler Prinzipien der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) dar. Die ILO-Grundsätze sehen die Gewerkschaftsaktivitäten einschließlich der Kooperation mit internationalen Gewerkschafts-organisationen vor. Iran als Mitglied der ILO muss diese Prinzipien beachten.

Als Vorsitzender der Gewerkschaft TRANSNET vertrete ich seit Jahren die schutzwürdigen Belange von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Dabei habe ich erfahren, dass es zu den grundlegenden Menschenrechten gehört, dass alle Menschen, ungeachtet ihrer Rasse, ihres Glaubens und ihres Geschlechts das Recht haben, materiellen Wohlstand und geistige Freiheit in Würde, in wirtschaftlicher Sicherheit und unter gleich günstigen Bedingungen zu erstreben. Die Freiheit der Meinungsäußerung und Vereinigungsfreiheit sind wesentliche Voraussetzungen dafür. Auch die allgemeine Erklärung der Menschenrechte vom Dezember 1948 weist ausdrücklich darauf hin: „Jeder hat das Recht, zum Schutz seiner Interessen Gewerkschaften zu bilden und solchen beizutreten“.

Lassen Sie Ebrahim Madadi sofort frei!

Mit erwartungsvollen Grüßen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: